VIASOL



 

Dienstleistungen der V I A S O L

Die V I A S O L gGmbH bietet Dienstleistungen in vielen Bereichen an. Wenn Sie als Vertreter einer Kommune oder eines Betriebes interesse an unseren Dienstleistungen haben sollten, treten Sie mit uns in Kontakt.

Arbeitgeberservice (AGS) und Arbeitnehmerüberlassung (AüG)

Der AGS steuert, in enger Kooperation mit den Casemanagern und den Fachanleitern, die Integration der Teilnehmenden an den Maßnahmen der VIASOL gGmbH in den 1. Arbeitsmarkt, Ausbildung und/oder weiter führenden Qualifizierungen.

Dabei eruiert der AGS die Personalbedarfe der regionalen Wirtschaft und stellt in Folge die Kontakte zwischen Teilnehmenden und den regionalen Betrieben her.

Für die Teilnehmenden der verschiedenen Maßnahmen der VIASOL ist innerhalb des AGS die AüG eine zusätzliche Möglichkeit der Arbeitsaufnahme.

Im Rahmen des AGS und der AüG konzipiert die VIASOL sozialversicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse, die unterschiedliche geringfügige Beschäftigungen bei verschiedenen Auftraggebern umfassen. ( so genannte Mosaikarbeitsverhältnisse) Durch die Zusammenführung dieser Beschäftigungen in einem Arbeitsverhältnis bei der VIASOL wird die Sozialversicherungspflicht, mit den entsprechenden Vorteilen für die Arbeitnehmer, erreicht.

Die VIASOL gGmbH ist der Gemeinnützigkeit verpflichtet.

Projektorientierte Dienstleitungen

Mehrere geringfügige Beschäftigungen werden zu einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung umgewandelt. Die Anstellung erfolgt dabei über die V I A S O L.

Ein anderes Beispiel ist die Reinigung von Buswartehäuschen und den Abfallkleincontainern dort und an Wanderwegen. Auch hier erfolgt die Anstellung über die V I A S O L.

In Kooperation mit Betrieben werden Arbeitsplätze über die V I A S O L im Rahmen von Pförtnerdiensten geschaffen.

Im Rahmen der Schulassistenz sind ebenfalls sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze in der V I A S O L geschaffen worden.

In allen Projekten werden die Mitarbeiter weiter qualifiziert, um so den Übergang in den ersten Arbeitsmarkt zu verwirklichen.

Schulkinder – Ferienbetreuung im Landkreis Oldenburg

Kinder haben Ferien, Eltern nicht!

Die V I A S O L gGmbH führt auch dieses Jahr in den Ostern-, Sommer-. und Herbstferien die Schulkinder - Ferienbetreuung in den Jugendzentren in Ganderkesee und im Jugendhof Steinkimmen fort.

Kinder und Betreuer werden die Zeit kreativ, sportlich und spannend gestalten. Auch Ausflüge stehen auf dem Terminplan.

Berufstätige Eltern und Eltern in Fortbildungen / Weiterbildungen können das Angebot nutzen. Alle Kinder von 6 – 12 Jahren werden nach verbindlicher Anmeldung zwischen 7.30 Uhr und 15.00 Uhr betreut. Die Kosten betragen 8,00 Euro. Bei Bedarf können die Kinder am Mittagessen für 3,50 Euro teilnehmen.

Geringverdiener können einen Antrag auf Übernahme der Betreuungskosten beim Kreis-Jugendamt stellen. Eltern im Arbeitslosengeld II – Bezug nehmen mit ihrem Fallmanager Kontakt auf.

Interessierte Eltern wenden sich bitte an Kerstin Lehmann von der V I A S O L gGmbH in Steinkimmen unter der Telefonnummer 04222-408-0, weitere Informationen und die Anmeldung erhalten sie außerdem unter Kartonella oder www.viasol-ol.de.

Kontakt






V I A S O L gGmbH | Impressum